[an error occurred while processing this directive]
IVWPixel Zählpixel

  Verlag & Zeitung    Anzeigen   Internet-Zugang

 KEVAG Telekom    KEVAG     Sparkasse   

RZ- und Mainz Online RZ- und Mainz-Online

  Ticker        Wetter        Archiv        Übersicht 

 Firmen-Netz    Support    Kontakt    Site Map  

Mi 28.05.2003

 Nachrichten

Meisterbrief soll
zur Ausnahme werden

Angelaufen: Filme fürs Programm-Kino
NRW: Atempause
für den Kanzler

Kirchentag: Vereint unterm Heiligenschein
Gestoppt: Handel mit Flensburg-Punkten
Nachbeben in Algerien: Tote und 200 Verletzte
Untreue-Verdacht nach Sparkassen-Pleite


 Sport

FCK will nicht zum Shoppen nach Berlin
F1: Vorfreude auf Mythos Monaco
CL: Catenaccio oder "finale furioso"?


 Magazin

"Rock am Ring": Karten zu gewinnen
Affen-Abenteuer im Dschungel: "Kwom..."
FLASH! -
Bilder des Tages



 Internet

Lehren Computerspiele das Töten?
Münchner Windows-Tage scheinen gezählt
Neue Spiele: Mehr Spaß mit Mathe

Proteste von Handwerkern und Unionsparteien:

Der Meisterbrief soll zur Ausnahme werden

Anklicken zum Vergrößern Ist der Meisterbrief reif fürs Museum?

Berlin - Der Meisterbrief als Niederlassungsvoraussetzung im deutschen Handwerk könnte bald von der Regel zur Ausnahme werden. Das Bundeskabinett stimmte jetzt einem Gesetzentwurf zur Änderung der Handwerksordnung zu, der unter anderem die Abschaffung des Meisterzwangs für 65 von derzeit 94 Berufen vorsieht.

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) kritisierte den Entwurf scharf. Die Novelle bringe keine Modernisierung, sondern eine "irreparable Zerschlagung" notwendiger Strukturen. Auch die Union wies den Entwurf als handwerksfeindlich zurück. Der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), Mario Ohoven, bezeichnete den Antrag hingegen als "Schritt in die richtige Richtung". Populismus oder Lösen einer Jobbremse? » weiter

Gelockerter Meisterzwang soll Betriebsgründungen erleichtern
Kabinett diskutiert Gesundheitsreform
Reformpläne im Detail: Bittere Pillen für Patienten, Rentner und Raucher

Neu im Kino: Die Filmstarts vom 29. Mai

Willkommen im Programm-Kino

Anklicken zum Vergrößern

In dieser Woche schickt Hollywood nur seichte Streifen ins Rennen und überlässt das Feld ambitionierten Filmen jenseits der Millionenbudgets.

"Verloren im Irak" erzählt von einem Vater auf der Suche nach seiner Frau, die mit dem besten Freund durchgebrannt ist. Durch den Irak-Krieg wirkt das Roadmovie so aktuell, wie es beim Drehen nicht einzukalkulieren war. Einem rassistischen Kapitel Australiens widmet sich "Long Walk Home". Bis in die 70er Jahre riss die Regierung Aborigine-Kinder aus ihren Familien und steckte sie in christliche Umerziehungsheime. Die haarsträubenden historische Tatsachen sprechen für sich, wenn drei kleine Mädchen den 1500 Meilen langen Weg zurück nach Hause suchen. Unkomplizierte Filme für die ganze Familie starten mit "Kangaroo Jack" und "Kwom und der König der Affen": In ersterem macht ein computeranimiertes Känguru mehreren Gaunern das Leben zur Hölle und im zweiten Streifen erlebt Zeichentrick-Affe Kwom 78 Minuten lang viele Abenteuer im Dschungel.(mwege)

Neu im Kino: Alle Starts vom 29. Mai im Überblick
Was läuft wo? Das aktuelle Kino-Programm im RZ-Online-Land
Kino ohne Knete? - Mit dem RZ-Kino-Memo-Quiz

Ein Überschallflieger für einen Euro

Sinsheim - Eine Concorde wird bald im Technikmuseum Sinsheim zu sehen sein. Für einen symbolischen Euro hat die Air France den Überschallflieger an das Museum in Baden-Württemberg verkauft. "Ab Paris tragen wir die Kosten für Sprit und Transport, an der Kalkulation arbeiten wir gerade", sagte , der Direktor Hermann Layher. Vier der fünf Jets will die Air France an Museen verschenken, wie die Fluggesellschaft in Paris mitteilte. An diesem Samstag soll der Flugbetrieb mit der Concorde nach rund 30 Jahren eingestellt werden. Vereint mit dem russischen Überschall-Bruder » weiter

Foto des Tages

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web

RZ von heute » RZ von heute
» Verlags-Service
» RZ-Abo-Service
» RZ-Anzeigen-Service


[an error occurred while processing this directive]
... dass Investoren bereits mehr als 300 Gewerbe-
flächen aus Rheinland- Pfalz in der Datenbank der ISB finden?

Umfrage

Der Meisterbrief im deutschen Handwerk:

 Ist mittelalterlich, gehört ganz weg


 Braucht dringend diese Reform


 Gut, so wie er ist

Aktueller Stand

 Mehr zum Thema
 Diskussion


[an error occurred while processing this directive]


 Was läuft im Kino? 

 Was läuft sonst? 

Letzte Änderung: 28.05.2003 22:11 von IndexRobot
vorherige Ausgabe vom 27.05.2003 | ältere Ausgaben

» Artikel empfehlen
» Schriftgröße einstellen
» Leserbriefe
» Impressum