pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Intendant zufrieden mit Nibelungen-Festspielen

Worms Zum Abschluss der Nibelungen-Festspiele in Worms hat Festspiel-Intendant Dieter Wedel am Sonntag eine positive Bilanz der gut zweiwöchigen Veranstaltung gezogen: «Das Experiment, mit "Das Leben des Siegfried" eine Komödie zu wagen, ist gelungen.» Die Auslastung der Festspiele habe bei über 92 Prozent gelegen. Dies sei «hervorragend», da angesichts der Wirtschaftskrise andere renommierte Theater-Festivals zum Teil enorme Probleme mit den Besucherzahlen hätten.

Wedel sagte laut einer Mitteilung: «Wir hatten ein wunderbares Stück, großartige Schauspieler und Glück mit dem Wetter.» Keine einzige Aufführung habe wegen Regens unterbrochen werden müssen. Der Kaufmännische Geschäftsführer der Nibelungenfestspiele gGmbH, Sascha Kaiser, sagte, mit der Komödie sei es gelungen, «eine jüngere Zielgruppe für die Nibelungen-Festspiele anzusprechen. Das hatten wir uns gewünscht».

www.nibelungenfestspiele.de

dpa-infocom