pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Blu-ray und Unterwasser-Video: Neue Technik-Produkte

Samsung bringt Heimkinoanlage für Blu-ray und 3D

Schwalbach/Taunus (dpa/tmn) - Samsung bietet jetzt eine 3D-fähige Heimkinoanlage mit Blu-ray-Spieler an. Die Anlage namens HT-C6930W steuert ein 7.1-Lautsprechersystem an, verfügt über WLAN und bringt Internet auf den Fernseher. Das System ist zudem mit Samsungs auf dem DLNA-Vernetzungsstandard basierender AllShare-Technik ausgestattet. Damit sollen sich verschiedene Geräte des Herstellers vernetzen lassen. Die Anlage kostet 1300 Euro.

Neuer Blu-ray-Player von Onkyo

Gröbenzell (dpa/tmn) - Einen Blu-ray-Spieler im Slimline-Design bringt Onkyo in den Handel. Der BD-SP308 unterstützt BD-Live und kann deshalb Zusatzinfos zum gerade eingelegten Film aus dem Web abrufen. Das Gerät unterstützt unter anderem die Filmtonformate Dolby TrueHD und DTSHD Master Audio Essential. Zu den auf dem Player abspielbaren Multimediaformaten zählen MP3, WMA, JPEG und DivX HD. Der Preis für den ab Mai verfügbaren Blu-ray-Player beträgt knapp 230 Euro.

Unterwassergehäuse für die Flip

München (dpa/tmn) - Besitzer einer Flip können die Minivideokamera ab sofort zum Tauchgang mitnehmen: Cisco bietet für die Modelle Flip Ultra und UltraHD ein Unterwassergehäuse an. Dem Hersteller zufolge schützt es die Kamera bis zu einer Tiefe von neun Metern. Das von Mitte März an erhältliche Gehäuse kostet 50 Euro.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen