pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Heimkino: Netgear funkt HD-Signale per WLAN

München Netgear will Unterhaltungselektronik im Wohnzimmer über WLAN mit HD-Film und -Ton versorgen.

Das «HD Home Theater Kit WNHDB3004» verteilt drahtlos mehrere HD-Videostreams.

Es nutzt den aktuellen WLAN-Standard 802.11n. Nach Angaben des Herstellers in München wurde die Technik jedoch so optimiert, dass sie eine deutliche höhere als die übliche Netto-Durchsatzrate ermöglicht. Das WNHDB3004 soll von Herbst an verfügbar sein.

Gewissermaßen als Luftbrücke zwischen netzwerkfähiger Unterhaltungselektronik und dem Heimnetz beziehungsweise dem Internet soll der ebenfalls neue WLAN-Adapter WNCE2001 fungieren. Er nimmt etwa vom WNHDB3004 per Funk gesendete Daten entgegen und leitet sie via Ethernetkabel zum Beispiel an mit entsprechender Schnittstelle ausgestattete Fernseher, AV-Receiver oder Spielekonsolen weiter. Der voraussichtlich ab Mai erhältliche Adapter lässt sich Netgear zufolge mit herkömmlichen Routern nutzen. Ein Preis wurde noch nicht genannt.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen