IVWPixel Zählpixel
dpa-Kurzmeldungen
Kinoprogramm, Filmgalerie, Veranstaltungskalender und Kultur-Nachrichten
Sportnachrichten, Bundesliga und Formel 1
Surfen im World Wide Web
Aktuelle Wettervorhersage
Alle Texte der gedruckten Rhein-Zeitung
Volltext-Datenbanken 96-98
Fußball WM98
Inhaltsverzeichnis: RZ-Online auf einen Blick Preisliste,  (Gratis-) Abo bestellen, Abo-Form wechseln Das Firmen-Netz Private Homepages S-Internet
Donnerstag, 28. Mai 1998 Kommentare & Karikatur
Pakistan zündet
Atomsprengsätze
Protest: Zehntausende
gegen "Bildungsabbau"
Hannover stoppt
Atommüll-Endlager
USA starten in
digitale TV-Ära
Auf den Spuren
des Universums

























Unerwartetes Urteil im Compuserve-Prozeß:

Zwei Jahre Haft auf Bewährung

München - Der weltweit beachtete Prozeß gegen den früheren Deutschland-Chef des Online-Dienstes Compuserve, Felix Somm, ist vor dem Münchner Amtsgericht am Donnerstag mit einem Paukenschlag zu Ende gegangen: Das Gericht verurteilte den Angeklagten wegen der Verbreitung von Pornographie in 13 Fällen zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe.

Außerdem muß er 100.000 Mark an gemeinnützige Einrichtungen zahlen. Das Urteil kam sogar für die Staatsanwaltschaft völlig überraschend. Sie hatte zuvor ebenso wie die Verteidigung auf Freispruch plädiert. Bestürzt reagierten Somm und seine Anwälte auf den Richterspruch und kündigten sogleich Rechtsmittel an.

» Fortsetzung
  • Somm spuckt auf Anklagebank
  • RZ-Kommentar: Wilhelm gegen den Rest der Welt


    Just running: Die aktuellen Filmstarts

    Thrill
    mal 5

    Gar nix zu lachen gibt´s in dieser Kinowoche, dafür jagt ein (hochkarätiger) Thriller den nächsten.

    Computer-Thrill: Bruce Willis und Alec Baldwin kämpfen in Das Mercury Puzzle gegeneinander um das Leben eines kleinen Computerhackers. HongKong-Thrill: Hongkongs Action-Star Chow Yun-Fat wird in seinem Hollywood-Debüt von den bösen Replacement Killers (Ersatz-Killer) Jürgen Prochnow und Til Schweiger gejagt. Großstadt-Thrill: In der City of Industry bringen Regisseur John Irvin und Harvey Keitel ein Portrait der "Stadt des Verbrechens" in die Kinos. Horror-Thrill: Im Titanic-Ambiente verschlingt Octalus - Der Tod aus der Tiefe die Passagiere eines Luxus-Liners. Vom Wasser- zum Feuer-Thrill: In Firestorm - Brennendes Inferno suchen Häftlinge nach heißen Wegen aus dem Knast.
    Filme zum Heulen? Das Melodram Artemisia erzählt in schönen und wissenden Bildern die Geschichte der Artemisia Gentileschi, einer Künstlerin des 16. Jahrhunderts. (to)

    "Ist ja doch alles Quatsch, was die Kritiker so schreiben" ?
    Bitte sehr: Die Kino-Galerie lädt
    ein zur Leser-Filmkritik.

    War der Streifen, den Sie gerade gesehen haben, "top", "mies" oder "naja"?
    Einfach Filmtitel anklicken, abstimmen - und sehen, was die anderen so davon halten.

    Jede Meinung zählt - und wird gezählt.


    Junge Polizisten verteilen "Castor-Kondom"

    München - Aus Protest gegen den Castor-Skandal haben junge Polizisten in Bayern ein "offizielles Castor-Kondom" entworfen. "Die Innenminister: Castor gefährdet Deine Gesundheit", heißt es auf den gelben Kondompackungen, die die Junge Gruppe der Gewerkschaft der Polizei am Donnerstag in München verteilte.

    Damit nehme man die politisch Verantwortlichen in Mecklenburg-Vorpommern beim Wort, erklärte der Landesverband. Dort sei den Kollegen nämlich geraten worden, nach ihrem diesjährigen Castor-Einsatz keinen ungeschützten Geschlechtsverkehr zu haben, weil die Strahlenbelastung der Castoren noch nicht so richtig erforscht sei. "Zu diesem Zeitpunkt waren die Meßwerte aus Frankreich noch nicht in aller Munde." Trotzdem werde heute behauptet, keiner habe etwas gewußt.


    RZ-Online Leser-Umfrage

    geprüft.
    Abrufzahlen
    April 98:
    Besuche:         739.853
    Seitenabrufe: 1.817.121
    Drücken Sie "Reload", falls Sie nicht die aktuelle Ausgabe sehen...
    ...zur vorherigen Ausgabe / ...ältere Ausgaben.

    Letzte Änderung: 03.03.2000 10:41 von ar