pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Bauen & Wohnen     » News     » Mietrecht     » Haushalts-Tipps

Ledermöbel regelmäßig einschäumen

Frankfurt/Main Steht ein Ledersofa direkt neben dem Heizkörper, wird es besonders beansprucht.

Daher sollte es regelmäßig mit einem speziellen Leder-Schaumprodukt behandelt werden, rät der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW) in Frankfurt.

Dieses löst Schmutz und verstärkt dank rückfettender Eigenschaften den Schutz vor Nässe und Verschmutzungen. Danach sollte das Sofa mit Emulsionscreme oder einer Lederlotion eingerieben werden, um das Material geschmeidig zu halten. Stark beanspruchte Rauledermöbel werden am besten gelegentlich mit einer großflächigen Kreppbürste aufgeraut, empfiehlt der IKW.

Tipps zu Reinigungsmitteln

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen