pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Garten & Umwelt     » News     » Gartenwelt     » Umwelt     » Zeit für…

Speierling: Alte Obstart neu entdeckt

Berlin Der Speierling (Sorbus domestica) ist ein Verwandter der Vogelbeere und kann bis zu 20 Meter hoch werden.

Eine große Obstwiese bietet dem stattlichen Baum genügend Platz, rät der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde in Berlin.

Der Speierling trägt kleine apfel- oder birnenförmige Früchte, die von August bis November reifen. Sie enthalten viele bittere Gerbstoffe und sind deshalb erst im überreifen Zustand essbar. Meist werden sie zu Mus verarbeitet oder dem Obstwein zugegeben. Wer aus den Früchten Gelee oder Konfitüre zubereiten möchte, sollte sie nicht vor dem ersten Frost ernten. Der Frost macht die herben Früchte milder.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen